+49 (0) 2921 66687-0 cyberknife@dzsp.de

Alle Informationen zur Behandlung von

Lymphknoten

Die Behandlung von Lymphknotenmetastasen

Lymphknotenmetastasen treten auf, wenn Krebszellen von ihrem ursprünglichen Ort in Lymphknoten wandern. Diese Metastasen können in verschiedenen Teilen des Körpers auftreten und eine Herausforderung darstellen, da sie oft chirurgisch schwer zu erreichen sind. Operative Resektionen können mit erheblichen Risiken und Komplikationen verbunden sein.

Die Behandlung von Lymphknotenmetastasen kann je nach Lage eine besondere Herausforderung für Ärzte und Patienten gleichermaßen sein. Glücklicherweise bietet die CyberKnife®-Technologie eine und hochpräzise Lösung zur Bekämpfung dieser metastasierten Lymphknoten.

Indikation Lymphknoten

• Lymphknotenmetastasen bei einzelnen Tumorentitäten

Eine fortschrittliche Behandlung

Die CyberKnife®-Technologie ist eine nicht-invasive und hochpräzise Behandlungsmethode, die speziell für die Bekämpfung von Tumoren und Metastasen entwickelt wurde. Durch die Kombination von modernster Robotertechnik, fortschrittlicher Bildgebung und hochintensiver Strahlentherapie ermöglicht das CyberKnife®-System eine präzise Ausrichtung der Strahlung auf die Lymphknotenmetastase. Diese hochpräzise Behandlung minimiert das Risiko von Schäden am umliegenden gesunden Gewebe und maximiert die Effektivität der Behandlung.

Die Vorteile

Die Behandlung ist nicht-invasiv, eine Operation ist nicht notwendig. Somit besteht kein perioperatives Risiko. Durch die hochintensive Behandlung ist nur eine kurzzeitige Behandlungsdauer notwendig. Außerdem ermöglicht die besondere Schonung des angrenzenden Gewebes bessere Behandlungsergebnisse und eine gute Verträglichkeit der Therapie. Dies trägt zum Erhalt beziehungsweise der Besserung der Lebensqualität bei. 

Das Fazit

Wenn es um die Behandlung von Lymphknotenmetastasen geht, kann die CyberKnife®-Technologie einen erheblichen entscheidenden Unterschied machen. Sprechen Sie mit unseren Spezialisten, um mehr über diese Behandlungsmethode zu erfahren und herauszufinden, ob diese für Sie geeignet ist.

Kontaktieren Sie uns

Nutzen Sie das untenstehende Formular
oder erreichen Sie uns telefonisch.

+49 (0) 2921 66687-0

4 + 6 =

Themen

Das Upload-Portal bietet Ihnen die Möglichkeit uns schnell und unkompliziert Ihre Bilddaten (CT, MRT, PET, etc.), Befunde und Berichte zur Verfügung zu stellen.

Kontakt

DEUTSCHES CYBERKNIFE ZENTRUM

Deutsches Zentrum für Stereotaxie
und Präzisionsbestrahlung GmbH

Senator-Schwartz-Ring 8
59494 Soest

Telefon : +49 (0) 2921 66687-0
Telefax:  +49 (0) 2921 66687-22

cyberknife@dzsp.de
(für Patienten und Ärzte)

info@dzsp.de
(Verwaltung)

 

© 2024 Deutsches CyberKnife Zentrum